ENGLISH Facebook Twitter Google+

KINO DER KUNST 2017

Sonntag, 23/04/17 im City Kino

event image
Shoja Azari, Simple Little Lives, USA 2016. International distribution: Wide Management

Erstmals gibt es in diesem Jahr Wiederholungen einiger langer und kurzer Filme aus dem Programm des Internationalen Wettbewerbs, darunter die beiden Eröffnungsfilme ebenso wie einige besonders spektakuläre Premieren.

Zu sehen in den City Kinos, Sonnenstr. 12, 80333 München. Am Sonntag ab 11 Uhr. Tickets für die Wiederholungen sind ausschließlich an der Kasse der City Kinos erhältlich.

Programm

11.00 UHR

M+M
DIENSTAG (DEU 2015, 4’14’’)

Clèment Cogitore
NI LE CIEL NI LA TERRE (FRA 2015, 100’)

14.30 UHR

Mattias Härenstam
PROSPEKT (NOR 2017, 16’)

Shoja Azari
SIMPLE LITTLE LIVES (USA 2016, 80’39’’)

17.00 UHR

Dimitri Venkov
KRISIS (rus 2016, 32’16’’)

Johan Grimonprez
SHADOW WORLD (USA/BEL/DNK 2016, 90’)

19.30 UHR

Marianne Fahmy & Amir Youssef
31 SILENT ENCOUNTERS (EGY 2016, 7’30’’)

Halil Altındere
HOMELAND (DEU / TUR 2016, 10’06’’)

Julian Rosefeldt
MANIFESTO (DEU 2016, 94’20’’) 

City Kinos
Sonnenstraße 12
80333 München
www.city-kinos.de

 

 

20.04.2017

event image
© Susanne Steinmassl

10.00 – 16.30 Symposium: DIGITALITÄT, VIRTUALITÄT, IMMERSION. CHANCE UND HERAUSFORDERUNG FÜR MEDIENKUNST 17. ...